Liebe Dein Museum!

Mai. Der Wonnemonat. Der Monat, in dem man seine Zuneigung zeigt. Zu Menschen. Und in diesem Jahr auch zu den Museen,
Schmuseum. Liebe Dein Museum!
Was wären wir ohne diese Häuser, diese Schatzkammern, diese Orte der Inspiration, der Überraschung? Ohne die Möglichkeit, durch sie zu schlendern, zu schauen, zu fühlen, zu erleben? Ohne die dort präsentierten Bilder, Skulpturen, technischen Meisterwerke, Alltagsgegenstände, ohne die unglaubliche Fülle an Exponaten, an Wissen, an Information?
Wir lieben unsere Museen. Und so wie es uns geht, so geht es Millionen anderen Menschen auch. Wir sind der Meinung, es ist Zeit, unsere Liebe zu den Museen auch zu zeigen. Deshalb haben wir Schmuseum – Liebe Dien Museum! ins Leben gerufen. Wir möchten in diesem Monat Mai unsere Liebe zum Museum zaigen. In großen Aktionen und in kleinen Gesten, öffentlich oder privat – auf jeden Fall aber individuell, mit Spaß an der Sache, mit viel Herzblut und gern auch mit einem Augenzwinkern.

Auf der Seite LIEBESSPIELE haben gibt es einige Vorschläge für Aktivitäten. Aber selbstverständlich kann und darf jeder und jede sich selbst schöne und liebenswerte Aktionen ausdenken, um zu zeigen, wie wichtig, wie wertvoll und wie bereichernd Museen in unserem Alltag sind.

Schmuseum – Liebe Dein Museum!